[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grobi
Beiträge: 30 | Zuletzt Online: 08.10.2018
Name
Andy
Geburtsdatum
23. Februar 1981
Wohnort
NRW
Registriert am:
23.06.2017
Geschlecht
männlich
    • Grobi hat einen neuen Beitrag "GT MASTERS Finale in Hockenheim" geschrieben. 10.01.2018

      Maaahlzeit!
      Ich möchte mich auch in aller Form bei dem Organisator und den Helfern im Hintergrund bedanken. Natürlich geht auch ein Dankeschön an alle Teilnehmer. Es hat riesigen Spaß gemacht.

      Die Saison lief für mich eher so naja. Nach dem Wechsel von Porsche auf Bentley hätte ich durchaus hier und da ums Podium mitfahren können. Leider ist der Fehlerteufel immer im Kofferraum mitgefahren. Auch im letzen Rennen war der kleine Schweinehund wieder anwesend. Die erste Runde eben so einen Einschlag in die Boxenausfahrt verhindert, nach einer Kettenreaktion mit Kane und Ben. Danach einen schönen zwei/Dreikampf mit Ben und Dirk. Der endete leider aus meiner Sicht mit einem Dreher. Also ging es hinten weiter um jeden Platz zu kämpfen. Das ging auch auf bis zum Boxenstopp. Die Boxencrew meinte es gut mit dem Luftdruck und somit fuhr ich mit 2,8 Bar in den Schlappen um den Kurs. Ab da fuhr ich ähnliche Zeiten wie Dirk bis der zweite Dreher und viele strafen hagelten. Am Ende der vierte Platz, najaaa.


      Leider ist nun die Saison der Masters vorbei.
      Ich freue mich aber schon mega auf die WGTC und hoffe dort den ein oder anderen Fahrer der nicht an den Masters teilgenommen hat willkommen zu heißen.

      LG

    • Grobi hat das Thema "OSR Design" erstellt. 03.01.2018

Empfänger
Grobi
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen